Die 6 schönsten Hundestrände in der Lübecker Bucht

Hundestrand Luebecker Bucht Ostsee

Nicht nur wir lieben das Meer und den Strand, auch unsere vierbeinigen Freunde schätzen den Sand und den Sprung ins kühle Nasse. Zudem ist es für immer mehr Urlauber einfach keine Option den Hund bei Freunden oder zu Verwandten abzugeben und so nehmen Sie ihn stattdessen einfach mit an die Küste. Was kann es denn schöneres geben, als einen Tag am Meer mit dem Hund an seiner Seite.

Aber gerade in der Hauptsaison steht man allerdings vor der Herausforderung einen Strandzugang zu finden, an dem Hunde erlaubt sind. Denn das Landesnaturschutzgesetz sieht vor, dass Hundehalter erst ab dem 1. Oktober des jeweiligen Jahres mit ihren Tieren uneingeschränkt alle Strände aufsuchen dürfen. Eine novellierte Fassung aus dem Jahr 2017 streckt diese Einschränkung sogar bis in den Monat November.

Die gute Nachricht für alle Hundebesitzer: Es gibt auch Hundestrände, die in der Hauptsaison genutzt werden können. In der Lübecker Bucht finden Sie insgesamt sechs Strandabschnitte, an denen Sie unbeschwert mit Ihrem Hund entspannen können. An einigen Strandabschnitten kommen auch Strandkorbliebhaber auf ihre Kosten und können sich ein „Feriensofa“ am Strand mieten. Strandbutler hat eine Übersicht der Hundestrände in der Lübecker Bucht für Sie zusammengestellt:

Hundestrand Scharbeutz
Direkt am Strandzugang Nummer 4 finden Sie einen sehr schönen Strandabschnitt, der mit seinem weißen Sand und dem klaren Ostseewasser wohl zu den Schönsten seiner Art zählt. In unmittelbarer Nähe finden Sie gastronomische Angebote, wie z.b. den Grillmaster Pavillion. Parkplätze sind ebenfalls in nur einigen Metern Entfernung vorhanden.

Hundestrand Haffkrug
Am Strandzugang Nummer 31 finden Sie den Hundestrand in Haffkrug, der ebenfalls über eine sehr gute Sandqualität verfügt. Der Strandabschnitt befindet sich direkt gegenüber der bekannten Fischräucherei Sick. Weitere gastronomische Angebote, sowie Sanitäranlagen sind in unmittelbarer Nähe zu finden.

Hundestrand in Sierksdorf
Direkt vor dem bekannten Hansapark finden Sie den Hundestrand in Sierksdorf. Im Gegensatz zu Scharbeutz und Haffkrug ist dieser Strandabschnitt steiniger und nicht so feinsandig. Dafür ist er allerdings in den Sommermonaten auch nicht so überlaufen und bietet ausreichend Platz für Ihren vierbeinigen Freund. Das gastronomische Angebot in der unmittelbaren Nähe hält sich eher in Grenzen. Zudem kann die Parkplatzsituation in Sierksdorf in der Hauptsaison zum Problem werden.

Hundestrand in Neustadt
Vor der Schön Klinik in Neustadt finden Sie zwischen den Strandzugängen 15 und 16 den Hundestrand in Neustadt. Der Strandabschnitt ist etwas steiniger und schmaler, als bei anderen Hundestränden. Parkplätze finden Sie in einiger Entfernung zum Strandabschnitt.

Hundestrand am Ortseingang von Pelzerhaken
Nur einige Kilometer weiter finden Sie schon den nächsten Strandabschnitt, der von Hunden genutzt werden darf. Auch hier ist der Strand etwas steinig. Allerdings bietet er in der Hauptsaison deutlich mehr Platz, da er nicht so überlaufen ist.

Hundestrand in Rettin am Campingplatz
Der letzte verbleibende Hundestrand befindet sich in Rettin, am Campingplatz. Dieser Strandabschnitt ist im Vergleich zu Scharbeutz, Haffkrug oder Neustadt ruhiger und naturbelassener. Perfekt für diejenigen, die Naturstrände schätzen!!